09Mrz

Neues von unserem Sorgenfellchen Nino alias Rischik

Nach knapp 3 Wochen strikter Käfigruhe durfte Nino alias Rischik heute seinen ersten, streng überwachten, Trainingslauf machen. Obwohl Stillhaltung sehr wichtig ist, damit die Brüche gut zusammenwachsen können, darf er dennoch das Laufen nicht verlernen und muss wieder Muskulatur aufbauen. Springen, Spielen und Toben ist aber weiterhin verboten. Die Schwäche auf dem linken Bein werden […]